flugfall

ich weiß nicht, ob ich lieber laut oder leise leben möchte.

ob ich lieber fliege oder falle.

manchmal weiß ich so wenig.
ich vergesse alles.
jeden noch so kleinen gedanken.
und bin leer, jedoch nicht glücklich.
es ist keine angenehme leere, sie ist kalt. und tut etwas weh.
liebe will ich, schreie ich. liebe bekomme ich, ignoriere ich. 
nie passt etwas, nie ist etwas richtig.
kann ich nicht für eine winzige sekunde glücklich sein?
-danach wäre ich unzufrieden.
ich bin jung, ohne hoffnung und lebensmüde.
habe vergessen, was es heißt, kind zu sein.
und spiele mich auf, dramatisiere mich.
komme mir lächerlich vor. 

ich falle, würde aber lieber fliegen.

27.8.09 19:46


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de